2021 - HBH Immobilien GmbH: Townhouses Port Pieschen









Wir freuen uns sehr über den Auftrag für die Erstellung der Marketingunterlagen im Bereich Architekturvisualisierung für den Außen- und Innenbereichs dieses tollen Projektes. Wir wünschen unserem Kunden HBH Immobilien viel Erfolg bei der Umsetzung dieses spannenden Projektes. Anbei noch ein Auszug aus der Projektbeschreibung:

„Im Wohnquartier "Pieschener Melodie" entsteht ein besonderes Wohngebäude. Die Architektur setzt einen markanten Punkt und lässt ein für sich solitär stehendes Gebäude entstehen. Der Charakter und die Sprache des Gebietes familienfreundlich und urban, wird durch die Architektur aufgenommen. Die Gliederung der Fassade lässt die Aufteilung der Townhouses erahnen. Nach Norden stellt die Architektur das Gebäude mit seiner leichten Lammelenstruktur einen besonderen Glanzpunkt in der Umgebung dar. Die Gartenflächen und Balkone im Süden lassen den Bewohnern Raum zum Verweilen.

Ein gelungener Mix von 3- bis 5-Zimmer Wohnungen mit individuellen Grundrisslösungen zeichnet das Angebot aus. Dabei verfügt das Gebäude über einen Treppenhausaufgang mit einem Aufzug. Die Townhouses erreicht man durch einen direkten Zugang oder durch die Tiefgarage.

Die Tiefgarage mit Pkw- und Fahrradstellplätzen ist mit ihrer Zufahrt an den Hedwig-Langner-Weg angebunden, bietet einen stufenlosen Zugang zu dem Aufzug und damit zu den Wohnungen. Die Wohnungen im Gartengeschoss sowie die Townhouses haben direkten Zugang zu ihrem eigenen Garten.

Das Wohnhaus erreicht mit seiner energetischen Bauweise die hohen Standards des Gebäudeenergiegesetzes (GEG). Die Einsparung von Heizenergie sorgt für die Reduzierung der Betriebskosten. Die Dachbegrünung schafft im urbanen Raum das perfekte Mikroklima.

Zum begrünten Gartenbereich hin öffnen sich die einzelnen Wohnungen über großzügige Balkone mit Südausrichtung. Durch die besondere Geometrie und geschickte Planung sind die Gärten des Townhouses nicht von Terassen des Penthouses einsehbar.

In Sichtweite vom Townhouse Port Pieschen liegt der Fluss. Die Stadtplaner haben hier ein riesiges Naherholungszentrum geschaffen, das wenn man will bis Hamburg reicht. Radwege sind bis dahin ausgebaut aber genauso hin zum Naturschutzgebiet Sächsische Schweiz. Man kann aber auch direkt von hier aus wandern, Rad fahren und anderen Sport treiben. Entlang der Elbe sind in unmittelbarer Nähe viele Gaststätten mit herrlichen Biergärten zu finden. Das berühmte Ballhaus Watzke mit seinem urigen Biergarten kann man fast von hier sehen.

Dresden Pieschen hat sich zur ersten Adresse für Schule und Bildung entwickelt. Das Gymnasium Dresden Pieschen ist nicht mal einen Kilometer weit entfernt. Grundschulen und Kindergärten sind natürlich auch in unmittelbarer Umgebung. Rund um die Oschatzer Straße und den Konkordienplatz sind Ärzte, Apotheken, Fleischer, Bäcker und eben alles was man an täglichen Dingen des Lebens benötigt vorhanden.

Den öffentlichen Nahverkehr hat man in kaum drei Gehminuten erreicht. Von hier aus gelangt man in 10 Minuten zum Stadtzentrum. Wer weiter weg will ist in 8 Autominuten an der Autobahnauffahrt oder in nicht einmal 15 Minuten am Flughafen Dresden.“